Aktuelle Nachrichten

Aktuelles

Abstimmung der Gremienarbeit in der BG ETEM

18.08.2017

Zur Abstimmung der Arbeit in den Selbstverwaltungsgremien der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) kamen... Weiterlesen

Aktuelles

Brandschutzschalter: Mehr Sicherheit als entscheidender Trumpf

16.08.2017

Vielerorts wurde in den vergangenen Wochen eine Debatte über Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen – kurz Brandschutzschalter – geführt. Auch... Weiterlesen

Besprechung im Büro
Aktuelles

BMWi unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung

08.08.2017

Vor kurzem hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Förderprogramm „go-digital“ gestartet. Ziel ist es, kleine und... Weiterlesen

Der ZVEH auf der IFA 2017: Fit für die digitale Welt

Fit für die digitale Welt: VDE, ZVEH und ZVEI präsentieren den Besuchern viele smarte Anwendungen. Bild: ZVEI/Bollhorst

Gemeinschaftsstand mit VDE und ZVEI im September in Berlin

Welche Möglichkeiten bietet ein smartes Zuhause? Wie ist es mit der digitalen Welt vernetzt? Und wie spielen die verschiedenen Produkte und Systeme zusammen, um den Menschen mehr Komfort und Sicherheit bei gleichzeitiger Steigerung der Energieeffizienz zu ermöglichen? Antworten auf diese Fragen liefert der Gemeinschaftsauftritt von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2017 (1. bis 6. September), der unter dem Motto „Fit für die digitale Welt“ steht.

Weitere Informationen

E-Kongress 2017 im September in Bonn

Die ehemalige Hauptstadt Bonn ist Veranstaltungsort des zweiten E-Kongresses. Bild: Bundesstadt Bonn - Michael Sondermann

Obermeister diskutieren mit Spitzenvertretern der E-Branche

Am 15. und 16. September 2017 wird der ZVEH zum zweiten Mal nach 2015 den E-Kongress veranstalten. Bereits bei seiner Premiere vor zwei Jahren hat das Event erfolgreich die Nachfolge des bis dahin bewährten Obermeistertages angetreten. Stattfinden wird die Zusammenkunft der Spitzenvertreter aus den E-Handwerken und deren Partnern aus Industrie und Großhandel in Bonn.

Weitere Informationen

Märkte & Themen

In welchen Märkten und Themen sind die E-Handwerke und der ZVEH aktiv?

Das Kompetenzspektrum ist breit gefächert, das Aufgabengebiet sehr vielfältig. Folgende Schwerpunkte prägen die Arbeit der E-Handwerke und des ZVEH:

Suchen & Finden

Ausbildungsplatz gesucht?

Finde die passende Ausbildung in deiner Nähe!

Jetzt suchen

Fachbetrieb gesucht?

Hier finden Sie qualifizierte Innungsfachbetriebe in Ihrer unmittelbaren Nähe.

Jetzt suchen

Unsere Partner