Aktuelle Nachrichten

TV-Umstellung: Regelbetrieb für DVB-T2 HD gestartet

30.03.2017

In der Nacht zum 29. März 2017 löste in vielen Ballungsräumen Deutschlands der neue Übertragungsstandard DVB-T2 HD das bisherige Antennenfernsehen DVB-T ab. In einigen Regionen findet die Umstellung erst zu einem späteren Zeitpunkt statt. Jetzt weiterlesen …

E-Handwerke: Deutlicher Anstieg bei Umsatz und Beschäftigten

23.03.2017

Die E-Handwerke sind weiter in der Erfolgsspur. Alle wichtigen Branchenkennzahlen für das Jahr 2016 fallen erneut positiv aus. Jetzt weiterlesen …

Bild: Deutscher Bundestag / Axel Hartmann

Erwartungen des Handwerks zur Bundestagswahl

21.03.2017

Auf seiner Vollversammlung am 9. März in München hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) einstimmig die Erwartungen des Handwerks an die Politik zur Bundestagswahl 2017 beschlossen. Jetzt weiterlesen …

Bild: Messe Frankfurt / Jochen Günther

Wirtschaftsinitiative Smart Living gegründet

15.03.2017

Deutschland soll zum internationalen Leitmarkt für Smart-Living-Anwendungen entwickelt werden. So lautet das Ziel der Wirtschaftsinitiative Smart Living, die am 14. März von führenden Herstellern und Verbänden in Kooperation mit dem BMWi gegründet wurde. Jetzt weiterlesen …

Bild: ArGe Medien im ZVEH

ZDH-Resolution gegen Dienstleistungspaket der EU-Kommission

13.03.2017

Mit ihrem im Januar veröffentlichten Dienstleistungspaket fordert die EU-Kommission erneut den Abbau von Berufszugangsreglementierungen. Der ZDH positioniert sich mit seiner Resolution „Ja zum Binnenmarkt – Nein zum Dienstleistungspaket“ gegen diese Pläne. Jetzt weiterlesen …

Bild: VDE

Weiblichen Nachwuchs für Handwerksberufe begeistern

28.02.2017

Der Mädchen-Zukunftstag – so lautet der Untertitel des traditionellen Girls‘ Day, der am 27. April 2017 wieder bundesweit stattfinden wird. Jetzt weiterlesen …

Bild: ArGe Medien im ZVEH

ZVEH begrüßt Einigung bei Reform des Mängelgewährleistungsrechts

23.02.2017

Erfolgreicher Durchbruch nach langen Verhandlungen: Die Berichterstatter der Bundestagsfraktionen haben sich auf einen Kompromiss bei der Reform des Mängelgewährleistungsrechts verständigt. Viele Forderungen des Handwerks werden dabei aufgegriffen. Jetzt weiterlesen …

Möchten Sie mit uns in Kontakt treten? Schreiben Sie uns: zveh(at)zveh.de oder rufen Sie uns an: 069 247747-0

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
Bestätigen