Das ‚E‘ macht die Zukunft.

Wir suchen Sie

Wir gestalten heute die Welt von morgen. Klimaschutz und Digitalisierung sind dabei zentrale Themen. Bis 2050 will Deutschland komplett klimaneutral sein – die elektro- und informationstechnischen Handwerke leisten dazu einen wichtigen Beitrag.

Ganz gleich, ob es um Photovoltaik-Anlagen, Speichermöglichkeiten, um innovative Energiemanagementsysteme, intelligente Gebäudetechnik oder Elektromobilität geht: Ohne die Menschen, die in den Elektrohandwerken tätig sind, wird in diesen Bereichen nichts bewegt! In Sachen Digitalisierung, Internet of Things (IoT) und leistungsfähige Breitbandanschlüsse heißt es ebenfalls: Das ‚E‘ macht die Zukunft!

Wer wir sind

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke, kurz ZVEH, ist der Bundesverband der Elektro- und informationstechnischen Handwerke. Er vertritt die Interessen von rund 50.000 Elektrobetrieben auf nationaler und europäischer Ebene – in Berlin ebenso wie in Brüssel.

Mit 515.715 Beschäftigten und 45.284 Auszubildenden sowie einem Jahresumsatz von mehr als 68 Milliarden Euro sind die Elektrohandwerke nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern – nicht zuletzt aufgrund ihrer Systemrelevanz – auch ein nicht zu unterschätzender und stabilisierender Wirtschaftsfaktor. Wie krisenfest die E-Handwerke sind, hat sich insbesondere während der Corona-Pandemie sehr deutlich gezeigt.

Wen wir vertreten

Wer in den Elektrohandwerken tätig ist kümmert sich längst nicht mehr nur um das Verlegen von Stromleitungen und um Arbeiten an der elektrischen Anlage. Zu immer vielfältiger werdenden Aufgaben der elektro- und informationstechnischen Berufsbilder zählt es auch, Photovoltaikanlagen, Glasfaserkabel oder Ladeinfrastruktur für E-Mobilität zu installieren, Kunden in Sachen Energiemanagement und Nutzung Erneuerbarer Energien zu beraten, Gebäude zu vernetzen oder smarte Anwendungen im Sinne eines Smart Building zu integrieren. Elektrohandwerker arbeiten damit am Puls der Zeit.

Die Zukunft ist elektrisch und Strom wird künftig nicht nur noch grüner. Er wird sogar zum Hauptenergieträger. Elektrohandwerker leisten daher einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung von Energiewende und Digitalisierung. Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes Klimaschützer!

Was wir machen

Als Verband arbeiten wir an den Schnittstellen von Technik und Normung, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Wir machen uns dafür stark, die weiter zunehmende Bedeutung der Elektrohandwerke hinsichtlich innovativer Zukunftstechnologien stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Als engagierte Klimaschützer kümmern wir uns darum, dass die Rahmenbedingungen für die mit der Energiewende einhergehende Elektrifizierung neuer Lebensbereiche sowie für den Hochlauf der Elektromobilität stimmen. Wir arbeiten daran, die Bürokratielasten für kleine und mittelständische zu reduzieren, setzen uns mit Leidenschaft dafür ein, dass die Digitalisierung vorangetrieben und die aus ihr entstehenden Chancen genutzt werden und sorgen dafür, dass die elektrohandwerkliche Ausbildung attraktiv und auf zukünftige Herausforderungen zugeschnitten ist – und das sind nur ein paar von unzählig vielen spannenden Tätigkeitsfeldern, in denen der ZVEH aktiv ist.

Was uns ausmacht

Das Team des ZVEH besteht aktuell aus 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Was uns auszeichnet, sind flache Hierarchien, ein kollegiales Arbeitsklima, kurze Wege, abwechslungsreiche Tätigkeitsprofile, viel individueller Gestaltungsspielraum und die Begeisterung dafür, gemeinsam etwas bewegen und an Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Elektromobilität Smart Home und Klimaschutz arbeiten zu können.

Sitz des ZVEH ist das verkehrstechnisch hervorragend angebundene (U-Bahn-Haltestelle in fußläufiger Entfernung, Bus- und Bahn-Haltestelle vor der Tür) und sehr grüne Diplomatenviertel im Nordwesten von Frankfurt. Die Geschäftsstelle verfügt über ein schönes Ambiente; Parkplätze sind in ausreichender Menge in unmittelbarer Nähe zum Büro vorhanden.

Wen wir suchen

Der ZVEH besteht aus einem familiären Team, Vielfalt ist bei uns Trumpf: Bei uns arbeiten Techniker, Juristen, Marketingexperten, Wirtschaftswissenschaftler und Organisationstalente konstruktiv und sehr effizient zusammen. Gemeinsam treiben wir Themen, die unseren Mitgliedern und uns wichtig sind, erfolgreich voran. Wir verleihen den Interessen der mittelständischen E-Handwerke eine Stimme und platzieren Anliegen der Branche dort, wo über die Zukunft entschieden wird: in Politik und Wirtschaft!

Die Arbeit beim ZVEH ist abwechslungsreich. Bei uns gehört strategische Arbeit ebenso dazu wie konzeptionelle oder organisatorische, der Einsatz auf Messen ebenso wie die Gremienarbeit oder die Vorbereitung von Tagungen und Präsentationen.

Was wir uns von Ihnen wünschen

Was wir schätzen: Neugier, Einsatzbereitschaft, Kommunikationstalent, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kollegialität sowie Spaß am Austausch im Rahmen vielfältiger Gremienarbeit. Voraussetzung bei den Referatstätigkeiten ist zudem eine gewisse Reisebereitschaft.

Unsere aktuellen Stellenangebote

Stellenanzeigen einfügen

Sie haben Lust, sich in unser kleines Team einzubringen? Dann bewerben Sie sich – gern auch proaktiv bei der unten stehenden E-Mail-Adresse.