Der ZVEH

Der ZVEH vertritt die Interessen von 50.164 Unternehmen aus den drei Handwerken Elektrotechnik, Informationstechnik und Elektromaschinenbau. Mit 510.977 Beschäftigten, davon 44.746 Auszubildende, erwirtschaften die Unternehmen einen Jahresumsatz von rund 66,1 Milliarden Euro. Dem ZVEH als Bundesinnungsverband gehören zwölf Landesverbände mit 320 Innungen an.

Als Bundesinnungsverband der elektro- und informationstechnischen Handwerke vertritt der ZVEH die Ausübungsberufe:


sowie die zugeordneten Ausbildungsberufe:

Satzung des ZVEH (Log-in notwendig):

Fassung vom 10. August 2017, beschlossen von der Mitgliederversammlung.

Log-in zum Download