Altbaumodernisierung

Erstmals erfolgte eine deutschlandweite Studie zum Zustand elektrischer Anlagen in Gebäuden. Das Ergebnis überrascht: Nicht die ältesten Gebäude haben die sanierungsbedürftigsten Elektroanlagen, sondern exakt die Gebäude aus den Baujahren 1950 bis 1979.

In einer Marketing-Kampagne informiert die ArGe Medien im ZVEH Mitgliedsbetriebe und Endkunden über das Thema.

Zur Verfügung stehen Leitfäden für E-CHECK-Betriebe und Noch-Nicht-E-CHECK-Betriebe, mit Tipps und Hinweisen, wie sie das Thema optimal für Ihr Geschäft nutzen können. Außerdem gibt es dazu die passenden Werbemittel wie einen zwölfseitigen Endkundenflyer sowie Direktwerbebriefe für die Zielgruppen Kunden mit eigenem Wohnhaus, Vermieter und Wohnanlagen-Betreiber/-Besitzer.

Zu den Materialien (geschützter Bereich)

Schreiben Sie uns: info(at)arge-medien-zveh.de oder rufen Sie uns an: 069 247747-90