Aktuelles

Janne Skogberg und Evelyne Schellekens mit dem neuen AIE-Präsidenten Allan Littler (v.l.). Foto: AIE
60. AIE-Jahrestagung in Slowenien

Perspektiven der E-Handwerke in Europa

Die Wahl eines neuen Präsidenten sowie konstruktive Diskussionen über die Chancen und Perspektiven der E-Handwerke standen im Mittelpunkt der 60. Jahrestagung der AIE (Association Européenne de l’installation Electrique). Das Meeting der europäischen Dachorganisation der Elektrohandwerke fand vom 11. bis 13. September erstmals in Slowenien statt.

Zum neuen Präsidenten der AIE wurde der bisherige...

Viele TV-Teams zeigten großes Interesse am E-Haus. Foto: ZVEH
E-Haus zieht Besucher und Medien in seinen Bann

Erfolgreicher Auftritt der E-Handwerke auf der IFA 2014

Der Auftritt des E-Hauses auf der IFA 2014 war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Das Modellhaus für intelligent vernetzte Smart-Home-Anwendungen stieß sowohl bei den Besuchern als auch bei den Medien auf ein enormes Interesse. Ingolf Jakobi, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke, sagt: „Die große Resonanz auf unsere...

Das Team des ARD-Morgenmagazins beim Dreh am E-Haus. Foto: ZVEH
Großes Medieninteresse am E-Haus – aktuelle Sendungen am Dienstag (9.9.)

Zahlreiche Live-Schaltungen und Bericht in der ARD

Das E-Haus, das der ZVEH aktuell auf der IFA in Berlin präsentiert, stößt auf sehr großes Interesse bei den Medien. Zahlreiche Fernsehteams waren bereits vor Ort. Unter anderem gab es im ARD Morgenmagazin am Montag (8. September) fünf Live-Schaltungen zum E-Haus, bei denen ein Moderatorenteam spannende Neuerungen von der Messe vorstellte. Das E-Haus bildete dafür die perfekte Kulisse...

Sonderschau von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2014

Smart Home und Smart City – dynamische Märkte mit Zukunft

Die Märkte rund um die Themen ‚Smart Home‘ und ,Smart City‘ erleben aktuell eine besondere Dynamik. Das zunehmende Vertrauen in die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Digitalisierung ist dabei ein wesentlicher Treiber. So nutzen immer mehr Menschen Anwendungen – in ihren eigenen vier Wänden und über ihr reines Wohnumfeld hinausgehend –, die miteinander vernetzt sind. Aspekte, die...

Große Bühne für das E-Haus auf der IFA 2014

Gemeinschaftsauftritt von VDE, ZVEH und ZVEI

Smart Home, Smart City: Leben in der digitalen Welt – so lautet das Motto des diesjährigen Gemeinschaftsauftritts der drei Elektroverbände VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA in Berlin. Wenn die Messe vom 5. bis 10. September ihre Pforten öffnet, ist auch das E-Haus wieder am Start, das in seiner neuen, top-aktuellen Ausgabe vor wenigen Monaten auf der Light+Building in Frankfurt am Main bereits...

Zusatzkosten und Parallelstrukturen vermeiden

Einspeisemanagement für kleine PV-Anlagen unnötig

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat unter Verteilnetzbetreibern (VNB) in NRW eine Umfrage zur Sinnhaftigkeit des nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG vorgeschriebenen Einspeisemanagements durchgeführt. Sie kommt danach zu dem Ergebnis, dass das Einspeisemanagement (EinsMan) für sogenannte Kleinstanlagen langfristig praktisch nicht erforderlich ist...

Strom zur Wärmegewinnung nutzen

Aktuelle Studie zeigt Vorteile von Power-to-Heat-Anlagen auf

In den vergangenen Jahren hat der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) immer wieder auf die Potenziale von Speicherheizungen als thermischer Puffer für Strom – unter anderem aus erneuerbaren Energien – hingewiesen. Auch die Politik hat im Oktober 2013 die Vorteile erkannt und in der Energieeinsparverordnung (EnEV) das...







Info

TAB-Fachforum

Vier TAB-Fachforen im 1. Quartal 2015. Nähere Infos zu Terminen, Inhalten und Konditionen finden Sie

Technischer Leitfaden Ladeinfrastruktur

Neuer Film über das E-Haus

Spannende Einblicke in das „Energiespar-kraftwerk“ im YouTube-Channel.

Der E-Zubis Kinospot!

Der Kinospot im YouTube-Channel.

Webspot "Deine Stadt braucht Dich!"

www.e-zubis.de startet Webspot im YouTube-Channel.

E-Handwerk - Ihre Experten für Energie, Elektronik und IT - Der Imagefilm
ZVEH-Jahresbericht 2013/14
ZVEH-Jahresbericht - aktuell

Der neue ZVEH-Jahresbericht 2013/2014 ist zur Light+Building erschienen! Über 160 Seiten pralle Informa-tionen. Laden Sie sich die Zusammenfassung des ZVEH-Jahres als PDF herunter.

KFE-Buchausgabe 2013/14

Seit Mitte Juli 2013 ist die KFE-Buchausgabe 2013/14 erhältlich.

Der Webseiten-Konfigurator

In sieben Schritten zum eigenen Internetauftritt Mitgliedsbetriebe können mit dem Webseiten-Konfigurator ohne großen Aufwand den eigenen Internetauftritt erstellen: individuell, professionell und im Zeichen der starken E-Marke!

Brandschutzgerechte Planung, Errichtung und Instandhaltung von PV-Anlagen

Broschüre Brandschutzgerechte Planung, Errichtung und Instandhaltung von PV-Anlagen.


de-Banner
e-zubis: 7 Wege in deine Zukunft!

Die 7 Ausbildungsberufe in den elektro- und informationstechnischen Handwerken bieten vielfältige Zukunftschancen. Informiere dich hier und auf www.e-zubis.de!



Setze Lichtzeichen!

Die Aktion "Setze Lichtzeichen" läuft.
Mitmachen und dabei sein ist angesagt!
» Weitere Informationen...

Banner Elektro
Voltimum



Kooperation mit Pöyry Deutschland

Sie beteiligen sich an öffentlichen Ausschreibungen?
Der ZVEH informiert.

» Weitere Informationen...

Login

Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!


Der geschlossene Bereich ist Gremien-Mitgliedern des ZVEH vorbehalten.
Bei Aufnahme in eines der Gremien erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung mit Ihren persönlichen Zugangsdaten.
Benutzername
Passwort

Dauerhaft angemeldet bleiben? 


Kontakt

Kontaktdaten
Kontakt

Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke

Lilienthalallee 4
60487 Frankfurt am Main

Telefon: 069 247747-0
Telefax: 069 247747-19
E-Mail: » zveh(at)zveh.de

 

» Anfahrtsbeschreibung als pdf herunterladen